Weiterbilden
mit Erfolg.

Werden Sie in einem 3 monatigen Praktikum bei Helveticas zum 

Immobilienvermarkter mit anerkanntem Zertifikat.

Praktikum zum
Immobilienver-markter/in

Nach diesen Weiterbildungen verfügst du über ein ganzheitliches Verständnis für Zusammenhänge und Auswirkungen in den Bereichen Immobilienvermarktung, Immobilienbewertung, Immobilienbewirtschaftung, Immobilienmarketing, Immobilienverkauf, Immobilienvermittlung und alle zusammenhänge zwischen diesen Modulen. Du erweiterst und vertiefst  dein bestehendes Wissen theorie- & praxisorientiert, damit du zu sinnvollen und erfolgreichen Lösungen beitragen und Immobilien vermarkten kannst. Diese Module bieten wir unseren Praktikanten bei Helveticas in einem kompakten Kurs an.

Modul 1: Immobilienbewerter


Bewerten und schätzen Sie Immobilien nach Hedonischer Art für Ihre Kunden um den Besten vermarktungspreis zu ermitteln. Die aktuelle Bewertung einer Immobilie oder Liegenschaft ist ein Wichtiger Bestandteil um neue Verkaufsobjekte zu ermitteln.


Modul 2: Immobilienbewirtschafter

In diesem Modul erhalten Sie alle wichtigen Informationen über den Bereich Immobilienbewirtschafter, und lernen einen wichen Teil des Immobilienprofis kennen.  Der Immobilienbewirtschafter, Vermietet, betreut und begleitet Vermieter/in und Mieter/in.


Modul 3: Immobilienmarketing

Bei diesem Modul erhalten Sie alle Grundkenntnisse in den Bereichen Immobilienmarketing, Kommunikation, Verkauf und die erfolgreiche Aquise von neuen Immobilien Objekten auf dem Schweizer Markt. 


Modul 4: Verkaufscoaching 

In diesem begleitenden Praxis Modul erhalten Sie alle Basis Kenntnisse im Bezug auf Zielsetzungen, Zielorientierung, Zielerreichung, Emotionale Entscheidungen, Mental Training,  Erfolgsrezepte, Strukturiertes verkaufen.


Weiterbildung mit Zertifikat
Immobilienvermarkter
WISS/Helveticas

Für Quereinsteiger:
Welche zielführend auf die neue Aufgabe als Praktikant bei Helveticas vorbereitet werden.  Zertifizierte/r Immobilienvermarkter/in WISS/Helveticas

Ziel des Seminars:
Die Kandidaten sollen nach 3 Monaten mit Abschluss des Praktikums bei der Helveticas mit der Akquisition und Verkauf von Immobilienobjekten Geld verdienen können. Bildungsinhalte sind Akquisition, Bewertung und Verkauf von Immobilienprojekten. Wesentliche Zusammenhänge von für diese Tätigkeit wesentlichen Rechtsgrundlagen sind ebenfalls wichtiger Bestandteil der Weiterbildung. 

Bildungskonzept WISS/ Helveticas: 
Regelmässiger Unterricht mit modularem Aufbau – Focus auf rechtliche Grundlagen und Verkauf in der ersten Hälfte des Kurses (Analogie zum Praktikum bei Helveticas) - Durchführung in Form von synchronem Fernunterricht (ortsunabhängig) - Empfohlener Umfang von 27 Unterrichtsblöcken (jew. 4 Lektionen) - Abschliessende Zertifikatsprüfung im Rahmen eines Unterrichtsblocks (Prüfungsdauer ca. 180 Minuten) ca. 2 Wochen nach Abschluss des Unterrichts - Maximale Kursdauer von 6 Monaten (Innerhalb des Kurses sind saisongerecht Ferien eingeplant).  Für Herbst 2021 kann ein Kursstart ab September, sofern eine Anmeldung bis spätestens 15.07.2021 vorliegt) - Die Lehrmittel bestehen aus standardisierten Unterlagen, welche von WISS/ Helveticas erstellten (Scripts) oder beschafft werden (Drittanbietende, Standard-Lehrmittel).

Rahmenbedingungen:
Technische Voraussetzungen - Technische Grundlage für die Kursdurchführung bildet MS Teams - Voraussetzung bildet, dass jede teilnehmende Person über ein Notebook/einen Computer mit Kamera und Audio (inkl. Kopfhörer) verfügt -> WISS und Helveticas stellen keine technischen Materialien zur Verfügung. - Voraussetzung ist ausserdem, dass eine stabile Internetverbindung am Standort der teilnehmenden Person sichergestellt ist. - Jede teilnehmende Person ist in der Lage, die Plattform MS Teams zu verwenden (Grundkompetenzen im Umgang mit Computer ist vorausgesetzt) - Jede teilnehmende Person verfügt ausserdem über einen gängigen Browser in jeweils aktuellster Version (Online-Prüfung) 2 - Wird die Kursdurchführung definitiv bestätigt erhält jede teilnehmende Person Zugriff auf die Teams Plattform. Dazu wird eine eigens dazu zu nutzende Mailadresse erstellt. Diese wird auch für die gesamte Kommunikation an die Teilnehmenden verwendet. Die teilnehmende Person ist verpflichtet, diese Mailadresse während der Kurszeit zu bewirtschaften. - Für Helveticas und die teilnehmenden entstehen keine zusätzlichen Lizenzkosten für die Verwendung der technischen Hilfsmittel im Zusammenhang mit der Kursdurchführung (im Kurspreis enthalten).

Kursplanung :
WISS und Helveticas planen jeweils jährlich 2 Kurstermine in gemeinsamer Abstimmung -  WISS verwaltet die Anmeldungen und meldet spätestens 4 Wochen vor Kursstart die definitive Kursdurchführung - WISS korrespondiert mit den angemeldeten Personen direkt nach der Anmeldung durch Helveticas - WISS informiert Helveticas, über die entsprechenden Prüfungsergebnisse. 

Kursdurchführung :
Die Kursmodule (Themenbereiche) werden chronologisch nacheinander aufgebaut (siehe Lernziele) -  Im Kurspreis enthalten sind ebenfalls sämtliche Scripts und Lernunterlagen für die Kursdurchführung - Lehrmittel, welche durch Dritte beschafft werden müssen, werden von WISS bestellt und den teilnehmenden Personen via Post zugestellt. Voraussetzung dafür ist die definitive Kursdurchführungsbestätigung durch Helveticas jeweils 4 Wochen vor Seminarstart - Die Verrechnung des Seminargeldes wird durch WISS direkt der studierenden Person in Rechnung gestellt.

Kursabschluss:

WISS führt die Zertifikatsprüfung Online mit einem Prüfungstool durch. Sie besteht aus mind. 50% Multiple Choice und 50% Mini-Fall-Übungen. Wer die Prüfung erfolgreich besteht erhält das Zertifikat „Zertifizierte/r Immobilienvermarkter/in WISS/Helveticas“. Wer die Prüfung nicht besteht, kann die Prüfung 2x jeweils an den nächsten ordentlichen Durchführungsterminen nachholen. Für den Kursbesuch ohne erfolgreichen Abschluss wird eine Kursbestätigung ausgestellt.

Praktikum:
Dem Angebot liegen folgende Voraussetzungen zu Grunde: • Lernziele • oben aufgeführten Angebotsinhalte • 6 Durchführungen in den nächsten 3 Jahren (2mal pro Jahr) • Der Preis beträgt die Gebühr je Teilnehmende Person, basierend auf dem Entscheid von Helveticas • Option: die Durchführungskosten sind pauschal berechnet. • Die nachfolgende Preisberechnung basiert auf einer Mindest-Teilnehmendenzahl • Die nachfolgenden Kosten verstehen sich inkl. Lehrmittel und Mehrwertsteuer je teilnehmende Person Auf dieser Basis offeriert Helveticas diesen Firmenkurs/ Weiterbildungskurs pro Durchführung zu.

Preis: 
CHF 5'500.- 


Anmeldeschluss 2021:
Bis spätestens 15.7.2021.




Weiterbildung mit Zertifikat


 
Mit unserem Bildungsnetzwerk und Partnern, bieten wir den professionellen Einstieg in die Finanz-& Immobilienbranche auch für Quereinsteiger an. Wir begleiten Sie in der Praxis wie auch Theorie, um Sie berufsbegleitend ans Ziel Ihrer neuen Karriere zu führen.



Kontaktieren Sie uns
bei Fragen

Adresse
Erlachstrasse 14
3012 Bern
Email
info@helveticasuisse.ch
Telefon
+41793572065